Datenschutz

Datenschutzerklärung Homepage www.bahr-supervision.de

Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch die Verantwortliche Frau Dorothee Bahr, Zeppelinstraße 12, (Domäne Blumenrod), 65549 Limburg

1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Aufrufen der Website www.bahr-supervision.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden nicht protokolliert.
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen, in genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an mit übermittelt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Die genannten Daten werden durch mich zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann, z. B. die Kommunikation per E-Mail, die unverschlüsselt erfolgt. Ein garantierter Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich. Ich empfehlen daher, dass Sie mir vertrauliche Informationen über den Postweg zukommen lassen. Darüber hinaus verweise ich auf meine Klienteninformation.

2. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art.6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs.1 S.1 lit.f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes, schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art.6 Abs.1 S.1 lit.c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art.6 Abs.1 S.1 lit b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

3. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interesse gemäß Art. 6 Abs.1 S.1 lit f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art . 21 DSVVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Falle haben Sie ein generelles Widerrufsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, genügt eine entsprechende Information an mich an die bekannte Kontaktadresse. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftrage des Bundeslandes, in dem mein Unternehmen seinen Sitz hat.

4. Datensicherheit

Ich bediene mich geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Meine Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technischen und technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2018.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, die Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website www.bahr-supervision.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Supervisorin SG, Systemische Therapeutin SG Heilpraktikerin für Psychotherapie